Ein bisschen was Neues...

Es gibt mal wieder ein bissi was Neues...
und zwar im Shop. :)

Gestern waren wir ja wieder auf nem Stoffmarkt. Diesmal in Köln. Das Wetter war mies, aber mit Sabine und Wenke konnte ich das feuchte Nass wenigstens ein bissi vergessen. ;)


Dort gekauft hab ich dann auch eeendlich zwei Rollen Zpagetti von Hooked. Ich liebe es! Und gestern Abend hab ich mich ans Werk gemacht und für den Shop diese wunderbaren Körbchen gefertigt.

Ein Häkelkörbchen-Paar in einem schwarz-pink-Traum. Und das Beste... dieses Pärchen gibt es gleich zwei mal. ;) Klickt auf das Bildchen und ihr gelangt direkt zum Shop.

Ich liebe diese Körbchen ja. Hab selber auch schon einige hier rum stehen. Mein Nagellack ist drin eingezogen und im Bad mein weniger Schmuck. Man kann sie aber auch super als Brot oder Obstkörbchen verwenden, oder halt einfach als Deko, für'n Tisch. Ach... es gibt so viel Verwendung dafür... ;)
Ich werd mir so poe-a-poe immer wieder neue Farben vom Zpagetti-Garn besorgen, damit ganz schnell einige Individualisierungsmöglichkeiten bestehen. 


Ein weiteres hab ich aber dennoch in den Shop gestellt, welches ich aus den Zpagetti-Resten, vom Stoffmarktbesuch in Bonn, gehäkelt hab.



Auuuußerdem ein Paar Häkelschühchen für ganz kleine Mini-Füße.

Weiß garnicht, warum ich so lang gewartet hab, sie einzustellen. Nun sind sie drin. Auch hier wieder einfach auf's Bild klicken, um direkt zum Shop zu gelangen.


Vom Stoffmarkt werd ich auch noch berichten, aber erst heute Abend. Ich hab nämlich wieder fette Beute gemacht. :D Die muss ich euch unbedingt zeigen.
Außerdem wird es diese Woche irgendwann ein weiteres Tutorial geben. Was das ist, seht ihr dann. Man darf gespannt sein. ;)

Habt einen schönen Montag.

Kommentare:

  1. Ohhhhhhh, die sind toll. Und das Bild mit Deinen Mädels auch!!! :-))
    LG
    Ina

    AntwortenLöschen