Jede NähMa sollte einen Namen haben...

Vor einigen Tagen hab ich euch ja wieder gebeten, mir Namensvorschläge zu machen, für meine neue, große Liebe. Klick hier.
Leicht habt ihr es mir ja nicht gemacht. ^^ Fünf Namen hatte ich zum Schluss in der engeren Auswahl.
Tja... und dann hatte ich ein Entscheidungsproblem.
Da hilft nur ein Telefonat, mit der guten, alten Marzi. Sie hat mir dann geholfen. Und so bescheuert das klingt... wir haben uns die Maschine wirklich angeschaut und überlegt, was zu ihr passt.
Meine alte Sieschfried war echt eher wie en alter Mann! Laut, hart und pampig. 
Das ist die neue nicht. Sie ist geschmeidig, sanft und kann wirklich einfach 'alles'. Wie eine ältere Dame.
Und wie heißen ältere Damen?
Sie heißen zB ROSI!

Darf ich vorstellen? Das ist Rosi.

Und der Namensvorschlag kam von der wunderbaren Svenja.


Herzlichen Glückwunsch, liebe Svenja. Meld dich einfach bei mir, per E-Mail. (Adresse steht oben links in der Sidebar)

Alle anderen... seid nicht traurig. Ich bedanke mich auf jeden Fall, für eure Teilnahme. Ende November wird es ein neues Gewinnspiel geben... denn dann feier ich meinen 1. Blog-Geburtstag. ;)

Kommentare:

  1. hmmm, das ist ja ne gute idee,,, ich habe meine nähma nun seit anfang mai, und überlege auch seither wie ich die gute nennen kann. wobei mir nie der richtige namen einfällt. und so bleibt sie wahrscheinlich bis in ihre letzten tage einfach mein maschinchen :D

    samiih

    AntwortenLöschen
  2. "Alte Marzi" du hast doch nen Ei am Kreisen! Herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin.

    AntwortenLöschen
  3. Hihi :)
    Kommst gar nicht mehr zum Bloggen, seit du Rosi hast, was?
    Kann ich gut verstehen ;D

    AntwortenLöschen