Was ich so getrieben habe...

Happy new year erst mal. Ich hoffe, ihr seid alle gut reingerutscht. :)
ich bin ehrlich froh, dass 2012 vorbei ist. Es war ein ganz gutes Jahr, aber irgendwas hatte es, was mich negativ stimmte. Kennt ihr sowas? Hab mich wie irre auf 2013 gefreut und nun ist es endlich da.

Seit dem ich meine Pause angekündigt hab, hab ich viel Schönes erlebt. Bzw. auch schon vorher, aber die Zeit zum Bloggen fehlte leider einfach. 
Zum Beispiel hatte ich ein traumhaftes Treffen, mit Marzi und Wenke. Zusammen sind wir über einen Bonner Weihnachtsmarkt geschlendert, haben Glühwein und Kakao getrunken, gequatscht und uns die Schönheiten des Marktes angeschaut. Beschenkt haben wir uns auch.

Von Marzi hab ich ne Kiste voller toller Stöffchen bekommen, eine Trinkschoki am Stiel und en Gutschein für die Köln Arcaden. (Hatte ja auch noch Geburtstag :D)
Und von Wenke hab ich diese wundervolle Apfeltasse (inkl. Tee) bekommen und ich bin sooo hin und weg. Mein Guten Morgen-Kakao wird nun noch mehr genossen, als sonst. :)


Dann gab es noch ein Treffen! Wieder in Bonn und wieder mit Wenke... nur diesmal war Sandra daaaa!!!
Kaffeeklatsch im Apfelkind.
Was für ein liebliches Café.
Mamas können gemütlich ihren Kaffe schlürfen und Kuchen krümeln, während die Kiddies das Apfelkind unsicher machen. PERFEKT!

(Danke Sandra, für die Bilder!!!)
Viele herzige Sachen in den Regalen, die man kaufen kann und das Herz höher schlagen lassen. Liebevoll eingerichtet, dass man garnicht anders kann, als sich wohlzufühlen.
Das haben wir auch. Unser Treffen war wieder super schön. 
Danke dafür, Wenke und Sandra. 


Viele Neuigkeiten hab ich zu verkünden.
Ich hab kurze Haare (Foto gibt es bald)
Mein Apfelmädchen kann laufen... seit dem 18. Dezember
Ich hab ein iPad :D
Ich nähe viel, für meinen Shop, der Mitte Januar eröffnet wird
Weniger schön waren die Bindehautentzündungen, die erst Mara und ich, dann Melina, durchmachen mussten...
und das traurige Schicksal, von der kleinen Lea-Sophie. Das lässt mich teilweise immer noch nicht los.
Ich hoffe, sie ist jetzt an einem besseren Ort. RIP!


Getauscht hab ich auch. Zum Einen via Stoffbündel... mein Wanderpaket, via Mixed Bundle... ein anderes Wanderpaket, und mit der lieben Tatiii. Hat sie mich doch vor kurzem angefleht, ihr einen bestimmten Body zu nähen. Im Gegenzug dafür hat sie mir ein total süßes Päkchen geschickt. Guckst du hier,

Ein kunderbuntes Päkchen, mit allem, was das Herz begehrt! Danke, Tati!!! <3


Neu auf meinem Blog ist oben, das Menü. Ich werde mir Mühe geben, die Menü-Seiten zu fülle. Wenn ihr Wünsche habt, äußert sie! Ich werden versuchen, alle zu erfüllen. ;)

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag. :)

Kommentare:

  1. Ich lese immer wieder gern bei Dir, meine Liebe!!! Und freu mich auf die Shop Eröffnung!!!!
    LG aus der Südstadt
    Ina <3

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos & dein Blog gefällt mir trag mich mal als neuer Leser bei dir ein.

    Vielleicht magst du meinen Blog auch mal besuchen kommen ?

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen